© Move2BeYou.at | Sonja Oberascher, Sonnenweg 26, 5310 Mondsee

Mama & Baby Bauchtanz für

Frauen vor und nach der Geburt

Für eine neue aufrechte Haltung - äußerlich und

innerlich

BAUCHTANZ bringt Spaß und ist eine wundervolle Möglichkeit, den Körper vor und nach der Geburt zu kräftigen, straffen und zu regenerieren.

Bewegt und gestärkt vor und nach der Geburt

Stärkung der Rücken- und Beckenbodenmuskulatur durch tänzerische Bewegungen Erlernen eines vielfältigen Bewegungsspektrums kombiniert mit gezielten Übungen für Oberschenkeln, Po, Bauch, Hüfte und Rücken Entdeckung der Balance zwischen Weichheit und Muskelspannung Bewusstes Erleben der eigenen Weiblichkeit Wohlfühlübungen zur Lockerung der beanspruchten Nacken und Schultermuskulatur Durch das bewusste mit dem „Kind“ (in mir) tanzen, wird neben der körperlichen auch die seelische Bindung zum Ungeborenen bzw. zum Baby gestärkt und das Baby beruhigt. Hole dir neue Energie durch das gemeinsame Tanzen in der Gruppe bei fröhlich-rhythmischer Musik. Mit und ohne Baby möglich. Dein Baby ist herzlich Willkommen und kann zuschauen oder im Tragetuch mittanzen. Die Teilnahme, ist in einer stabilen Schwangerschaft ca. ab der 16. SSW bis hin zur Geburt, sowie ab ca. 10 Wo nach der Geburt, möglich. Bei Bedarf Rücksprache mit dem/der betreuenden GynäkologIn. Bitte mitbringen: angenehme Bewegungskleidung und ein Tuch für die Hüften. Kurs im Familienbundzentrum Mondseeland Kursleiterin: Sonja Oberascher, Dipl. Tanz- und Bewegungspädagogin, Feldenkrais® Lehrerin i.A. Tel.: 0043 664 784 96 20 Mail: sonja@move2beyou.at

Termine & Details

Move2BeYou
© Move2BeYou.at | Sonja Oberascher, Sonnenweg 26, 5310 Mondsee
Move2BeYou

Mama & Baby

Bauchtanz für

Frauen vor und

nach der Geburt

Für eine neue aufrechte Haltung -

äußerlich und innerlich

BAUCHTANZ bringt Spaß und ist eine wundervolle Möglichkeit, den Körper vor und nach der Geburt zu kräftigen, straffen und zu regenerieren.

Bewegt und gestärkt vor und nach der

Geburt

Stärkung der Rücken- und Beckenbodenmuskulatur durch tänzerische Bewegungen Erlernen eines vielfältigen Bewegungsspektrums kombiniert mit gezielten Übungen für Oberschenkeln, Po, Bauch, Hüfte und Rücken Entdeckung der Balance zwischen Weichheit und Muskelspannung Bewusstes Erleben der eigenen Weiblichkeit Wohlfühlübungen zur Lockerung der beanspruchten Nacken und Schultermuskulatur Durch das bewusste mit dem „Kind“ (in mir) tanzen, wird neben der körperlichen auch die seelische Bindung zum Ungeborenen bzw. zum Baby gestärkt und das Baby beruhigt. Hole dir neue Energie durch das gemeinsame Tanzen in der Gruppe bei fröhlich-rhythmischer Musik. Mit und ohne Baby möglich. Dein Baby ist herzlich Willkommen und kann zuschauen oder im Tragetuch mittanzen. Die Teilnahme, ist in einer stabilen Schwangerschaft ca. ab der 16. SSW bis hin zur Geburt, sowie ab ca. 10 Wo nach der Geburt, möglich. Bei Bedarf Rücksprache mit dem/der betreuenden GynäkologIn. Bitte mitbringen: angenehme Bewegungskleidung und ein Tuch für die Hüften. Kurs im Familienbundzentrum Mondseeland Kursleiterin: Sonja Oberascher, Dipl. Tanz- und Bewegungspädagogin, Feldenkrais® Lehrerin i.A. Tel.: 0043 664 784 96 20 Mail: sonja@move2beyou.at

Termine & Details